Auf der Suche nach unserem Nischenthema

Jetzt geht es ans eingemachte, wir suchen uns unser Nischenthema. Dabei gibt es viele herangehensweisen. Ein Tipp noch von mir, habt Spaß an eurem Thema und behandelt es mit Leidenschaft, so haltet ihr auch Dürreperioden auf eurem Projekt durch. So nun genug geschwafelt, hier die Bereiche, die sich unter anderem anbieten

  • Hobbys
  • für Probleme und Ängste Lösungen bieten und aufzeigen
  • Haus und Garten
  • Küchengeräte
  • Körperpflegeprodukte
  • Gadgets
  • Amazon nach Ideen durchforsten
  • Im Alltag die Augen für Nischenthemen offen halten

Nun möchte ich genauer auf den letzten Punkt eingehen. Da ich das Geburtstagsgeschenk meiner Nachbarin bestelle musste, fragte ich mich wie oft nach diesem Begriff gegoogelt wird. Es war der tolle Begriff „Krauthobel“. Jetzt nehme ich das wichtigste Instrument für die Keywordsuche zu Hilfe, Google AdWords. Hier könnt ihr schauen, wie oft euer Keyword im Monat gesucht wird und es spuckt nebenbei noch ähnliche Suchbegriffe mit der Suchanzahl aus. In meinem Beispiel waren es 1300 Suchanfragen. Jetzt stellt sich die Frage, wie man dieses Produkt monetarisieren kann.

Möglichkeiten zu Monetarisierung testen

GoogleAdsense

Hier schaue ich, wie viel ein Werbetreibender bereit ist, für seine Werbung auf meiner Webseite zu bezahlen. In dem Falle des Krauthobels wären es 0,32€. Hier gilt, umso höher die Bezahlung, desto höher kann der Erlös pro Klick auf dem Werbebanner sein.

Partnerprogramm

Jetzt schaue ich, welche Partnerprogramme in Frage kommen. Natürlich ist Amazon der Favorit, da hier gewöhnlich die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, eine Bestellung zu generieren, weil fast jeder ein Konto bei Amazon hat. Jedenfalls gibt es genügend Anbieter auf Amazon zum Thema Kraubthobel.

Bietet sich ein Ebook an ?

Ein Ebook bietet sich bei dem Thema Krauthobel eher nicht an. Ein Ebook empfiehlt sich eher bei Themen, bei denen man Tipps und Hinweise geben kann. Bei dem Thema Krauthobel kann man höchstens ein paar Rezepte hinzufügen oder die richtige Säuberung des Geräts vorschlagen.

Was ist mit dem Zubehör ?

Hier sollte man auch nach ähnlichen Geräten ausschau halten und darüber berichten. Um bei dem super tollen weltbewegenden und verdammt interessanten Thema Krauthobel zu bleiben, empfiehlt sich hier ein Stampfer oder Gärtopf für Kraut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*